Der Quellquapp - eine original Heilsbronner Märchenfigur

Die Weihnachtsschnuppe                                    Die Kirchweih-weihe-nacht                                    Das Fest der Nationen

Der Quellquapp lebt seit Urzeiten als Wasserwesen an den Quellen der Schwabach. Heutzutage taucht er an Brunnen, Teichen und anderen Wasserstellen auf. Er kann sich in Wasser verwandeln und so schwappt und quappt er durch die Heilsbronner Wasserwelt. Am liebsten sitzt er im Brunnenhäuschen auf dem Münsterplatz in seinem Liegestuhl.

 

Mit Hilfe eines besonderen Schatzes, seinem glitzerglänzenden Elfenpopel, kann er durch die Zeit reisen und erlebt wunderbare Abenteuer mit Personen und Gegebenheiten aus der Vergangenheit. Vielleicht habt ihr ihn schon mal singen hören, wenn er bei Regenwetter durch die nassen Gassen platscht.

 

Ich bin der Quipp, ich bin der Quupp,                       Von mir hat jeder schon einmal gehört,

 ich bin der Quellquapp.                                            und sich empört und sich empört.
 Ich mache quitsch, ich mache quutsch,                   Dabei bin ich so furchtbar nett

 ich mache gerne Quatsch.                                       und sehr adrett und sehr adrett 

 

            Der Zauberstein                         Das Kirchweihschlamassel                     Der Felsenpold                                   Der Weihnachtswunsch